VIDEO

Das große Plauder Buch

 19.95 Inkl. mwSt. zzgl. versandkosten
DHL Paket Haus = 3.99 €
GLS Paketladen = 3.99 €Gratis-Lieferung
ab 59 €
Lieferzeit
1 bis 2 Werktage
30 Tage Retoure
Kostenlose Retoure
Bestpreis
Preisgarantie

Das große Plauder Buch richtet sich an Kinder zwischen 18 Monaten und 4 Jahren, deren Sprache sich ständig weiterentwickelt und deren Wortschatz täglich wächst. Das Buch unterstützt deren Entwicklung, da die Kinder durch Vorschläge für Gespräche und Spiele, die der erwachsene Vorleser vorstellt, ihre Sprache aktiv verwenden und üben können.

Weiterlesen

Auf Lager (Lieferzeit 1-2 Werktage)

INFORMATION

Beschreibung

Das große Plauder Buch

I diesem Buch folgen wir Emil und Anna einen ganzen Tag lang. Sie stehen auf, frühstücken, gehen zur Kita und beenden den Tag auf dem Land, wo sie bei Oma und Opa schlafen. In diesem Buch wir könnt ihr über all die Dinge plaudern, die die Kinder erleben.

Das Plauder Buch richtet sich an Kinder zwischen 18 Monaten und 4 Jahren, deren Sprache sich ständig weiterentwickelt und deren Wortschatz täglich wächst. Das Buch unterstützt deren Entwicklung, da die Kinder durch Vorschläge für Gespräche und Spiele, die der erwachsene Vorleser vorstellt, ihre Sprache aktiv verwenden und üben können. Unsere Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass das Buch selbst bis zum Schulbeginn verwendet werden kann.

Die Spiele und Gesprächsthemen sind vom dialogischen Lesen inspiriert, einer speziellen Art, Bilderbücher zu lesen, die in vielen Kindertagesstätten verwendet werden

Lola Jensen, langjährige Familienberaterin, empfiehlt das große Plauder Buch ebenfalls:

Wenn ein Buch mit besonders guten Möglichkeiten in meinem Briefkasten landet, muss die Anerkennung zurückgegeben werden. Das verdient „Das große Plauder Buch“ geschrieben von Ina Haller. Als ich das Buch in die Hand nahm, dachte ich zunächst: „Aber liegen die Möglichkeiten zum Gespräch nicht einfach in unserer DNA und werden vererbt. Warum braucht es also ein Buch voller Vorschläge für den Dialog mit dem Kind „aus Pappe geschnitten“?

Aber ich kenne die Antwort aus der Beobachtung der Realität. Ich weiß nicht, ob alle Inspiration nötig haben, aber viele Familien und damit die Kinder erleben heutzutage, dass Gespräche weniger Raum einnehmen und von Tablets, Fernsehen und Smartphones verdrängt werden.  Eltern sitzen vor diesen Geräten, und die Kinder ebenso. Und was verloren geht, ist die Beobachtung der Umgebung und das gute Gespräch und damit auch die Entwicklung der Sprache und des Wortschatzes des Kindes.

Jens und Rikke von CIHA haben das Vorwort zu „Das große Plauder Buch“ geschrieben und sie wissen um die Bedeutung von Sprachstimulation, weil sie selbst Eltern von zwei Mädchen sind, die taub geboren wurden und für die Sprachförderung essentiell wurde. Jens und Rikke möchten ihre eigenen Erfahrungen mit Sprachstimulation weitergeben. Das große Plauder Buch  ist eine großartige Gelegenheit, um vom Tablet aufs Gespräch umzusteigen.

Viel Lesefreude und herzliche Grüße von Lola

 

SPEZIFIKATIONEN

Zusätzliche Information

SKU 9788793843066
Alter

, , , ,

Geschlecht

Unisex

Lies auch den Blog-Beitrag: Dialogisches Lesen – so wirst du ein Meister 

In der Serie über Ronja und Pelle findest du auch folgende Werkzeuge:

min dag i piktogrammerDen lille bog om store følelser